NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: IDE Festplatte am MC
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 19. Juli 2011 19:20 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
an meinem MC Computer läuft eine IDE Festplatte. Nun macht Thomas Platinen für den ECB-Bus. Beschreibung auf meiner Seite. Später schaun wir mal ob ich das auch am NKC läuft.
Wenn jemand Platinen brauchen kann, bitte melden
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
m.haardt
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 93


  Erstellt am 21. Juli 2011 22:49 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Was ist das für eine Schaltung, GIDE oder diskret aufgebaut?

Michael

Beiträge: 401 | Mitglied seit: April 2008 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 22. Juli 2011 06:47 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Michael,
es handelt sich hier um eine Abwandlung der Schaltung vom S100 Bus. Die Schaltung besteht im Großen und Ganzen aus einem 8255, hier hab ich mal gemalt:
http://schuetz.thtec.org/NKC/hardware/mcide/mcide.pdf
Hast du denn evtl. noch Interesse an diesem Projekt?
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
m.haardt
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 93


  Erstellt am 22. Juli 2011 23:32 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nein, ich war nur neugierig, welcher Ansatz gewählt wurde. Ein 8255 ist vom Timing her nicht unbedingt zuverlässig. Hier wird das im Detail diskutiert:

http://www.retroleum.co.uk/ide_interface.html

Auf der N8VEM-Liste gab es schon viele Diskussionen über ein 8255 Interface und das Ergebnis war, dass es mit manchen Platten läuft, mit anderen aber nicht.

Michael

Beiträge: 401 | Mitglied seit: April 2008 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 23. Juli 2011 09:26 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Michael,
ja, einige Platten wollen nicht so recht...allerdings habe ich noch reichlich 2Gb Notebookplatten und die laufen...
Probleme machen eher Platten neueren Datums, allerdings glaube ich es liegt auch an der Software, wie das Timing ist. Im Moment bin ich am grübeln ob man davon nicht auch booten kann... mal sehen.
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,525026 Sekunden erstellt
17 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
843,65 KiB Speichernutzung