NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Platinen reinigen
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 09. November 2009 10:28 (#1)  |  Zitat Zitat
Hallo,

wie an anderer Stelle bereits erwähnt, sind fast alle meine Baugruppen angegammelt. Das bedeutet, an den Lötstellen eine weisse Schicht, teilweise auch am EF9366. Zum Glück hatte ich damals nur gedrehte Sockel benutzt.
Meine Frage ist nun, wie kriege ich die Platinen und Spezial ICs wieder sauber?
Als Testobjekt soll eine ROA64 herhalten. Alle ICs runter und dann einen entsprechenden Cocktail anmischen und baden. Nur was könnte man anmischen?

IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 09. November 2009 10:54 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin moin,

zuerst würde ich es mal mit Brennspiritus versuchen.
Wenn das nicht geht dann würde ich Kontakt 60 machen, damit bekommt man eigentlich alle Oxydationsprodukte weg.

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 772 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 11. November 2009 14:13 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
sind die Platinen trocken?? Wenn ja alles erst testen, evtl. funzt es auch so.. ich habe hier auch einige Platinen, welche wohl aus den Tiefen eines nassen Kellers stammen und die laufen auch!
Gruß und herzlich Willkommen
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 11. November 2009 17:10 (#4)  |  Zitat Zitat
moin,
ich wieder :) Die Platinen sind trocken gelagert seit dem Wasserschaden vor 15 Jahren. Neben dem Pils und weissen Zeugs sind zB diverse Stiftleisten verrostet. Einige Cs scheinen ausgelaufen zu sein usw usw. Ich hatte mal testweise einige Leitungen auf Durchgang gemessen, aber da ist nichts mehr :(

Würde es sich nicht um einen NKC handeln, wäre bereits alles entsorgt.
Zuerst kommen von meinem geplanten Mini-System (CPU68008, ROA64, GDP und key an Bus2) alle ICs runter (teilweise schon geschehen). Dann am Freitag mit Brennspiritus die Platinen und Sockel säubern. Dann alle Kondensatoren und Widerstände und teilweise Stiftleisten runter. Ärgerlich sind die Buchsenleisten der BUS2. Die müssen alle neu.

Trotzdem bin ich optimistisch, solange ich nicht an meine GDP64 denken muss. Wenn die im EImer ist, dann ...

IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 15. November 2009 00:39 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Na dann viel Spass, denke dran nicht hct oder andere "moderne Typen" verwenden, vielfach sind die Eingänge offen und dann gibt es Probleme. Wenn deine Chips der GDP noch Ok sind... ich habe noch Platinen... auch von den anderen Baugruppen!!
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 03. Dezember 2009 13:30 (#6)  |  Zitat Zitat
Kurzer Zwischenbericht,

nach einer verlustreichen Reinigungsaktion musste ich leider 4 Baugruppen endgültig entsorgen (darunter eine GDP). Meine 2te GDP badet gerade in Isopropanol. Einige Bahnen habe ich auch schon nachgelötet, Teile getauscht (nur LS) usw.
Wenn ales klappt, werde ich rechtzeitig zum Nikolaus das erste Mal 5V an die Bus2 anlegen.

@hschuetz
An einigen Platinen haette ich Interesse, zB Prommer. Zuerst muss aber ein NKC laufen.

IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 03. Dezember 2009 14:09 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
AU, endgültig entsorgen ist beim NKC wirklich hart...

Ich hoffe, daß du trotzdem noch einen lauffähigen NKC hinbekommst.

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 772 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 04. Dezember 2009 14:52 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Na, ansonsten kann ihm ja noch geholfen werden.
melde dich wenn du etwas brauchst...
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 05. Januar 2010 18:04 (#9)  |  Zitat Zitat
moin, moin

kurzer Zwischenbericht

Mein Mini System (M68008, 2*ROA64, GDP und Key) läuft noch NICHT! :o

Oder sagen wir es so. Kein Bild kein Ton, aber sonst ...

Fakt ist, das auf dem Bus (Daten- und Adressbus) bereits ausreichend Action ist. Da lässt sich schon einiges messen. Das GP scheint auch auf meine PS/2 Tastatur zu reagieren.

Das Problem ist meine 2te und letzte GDP. H-Sync und V-Sync scheinen ok. Am Bildschirm (BAS-Anschluss) erscheint jedoch nur in der untersten Zeile eine durchgehende Linie. Diese ist aber sehr sauber und nicht verfranst. Sonst nichts. Diese Linie erscheint auch, wenn die GDP alleine am Bus hängt.

Meine Frage ist nun. Ist das normal? Also nur die GDP in einem BUS2 mit 5V und es erscheint in der untersten Zeile eine durchgehende Linie.

Mein Verdacht ist, das die Signalerzeugung ok ist, aber entweder der Bildschirmspeicher und/oder die Ansteuerung vom Bus defekt ist.

Könnte das mit der Linie mal einer testen?

Bis zum nächsten Mal. Ich werde nicht aufgeben.

IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 06. Januar 2010 11:07 (#10)  |  Zitat Zitat
Kleiner Nachtrag,

wenn ich die RAMs und den 2538 von der Karte nehme, erscheint trotzdem die Linie. :eek:

Ich habe zur Zeit ein ungutes Gefühl ...

IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 07. Januar 2010 08:25 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
sieht nicht sehr gut aus!?!?
wo bist du denn zu Hause??
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 07. Januar 2010 11:00 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin moin,

das hört sich zumindest nach fehlenden Sync-Signalen an.

Möglich Ursachen fallen mir dazu ein:
1. der 9366 ist hinüber (schlimmster Fall)
2. die Takterzeugung ist defekt (7404, Quarz)
3. der 7405 (J1) läuft nicht (währe leicht zu beheben)
4. der Transistor für die Signal-Mischung hat den Geist aufgegeben (währe auch nicht so schlimm)
oder 5. eine der Leiterbahnen zwischen den o.g. Komponenten ist unterbrochen (würde ich als erstes prüfen).

Ich hoffe du kannst den Fehler damit eingrenzen.

Ach ja auch ohne 2538 und RAMs sollte man ein "Bild" bekommen (bildförmige Fläche).

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 772 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 07. Januar 2010 12:06 (#13)  |  Zitat Zitat
moin,

@hschuetz
mein Standort ist 15km westlich Bremen.

@DerInder
1 daran will nicht denken
2 Takt liegt am PIN 1 des EF9366 an. Sieht gut aus
3 werde ich heute nochmal testen und notfalls für einen 7405 betteln gehen
4 werde ich morgen mal tauschen
5 die Platine sieht gut aus (eine der wenigen)

Eigentlich ist laut Ozzi einiges an Action (laienhaft formuliert) auf der Karte. Da meine Hardwarekenntnisse begrenzt sind und mein Ozzi schon älter als die NKC ist, sind manche meiner Aussagen mit Vorsicht zu geniesen.

Ich melde mich wieder

IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 07. Januar 2010 22:19 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
Bremen ist leider etwas weit zum eben mal vorbeikommen...
Wenn du nicht mehr weiter kommst kannst du mir deine Karte schicken... ich denke ich bekomme sie zum laufen... habe alle Teile da.
Auch wenn andere Karten Probleme machen kann ich mir die ansehen... mit einem laufenden System gehts leichter...
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 08. Januar 2010 21:33 (#15)  |  Zitat Zitat
ich wieder ;)

es ist ein Elend, denn er will nicht. Den BC107 habe ich gegen einen BC546 getauscht. Keine Änderung.

Das merkwürdige ist. An meinem Mini Display zeigt er die saubere Linie in der untersten Zeile. Auf einem 1,xy m Display heisst es kein Signal. Laut Ozzi kommt am BAS Ausgang, H-Sync, V-Sync und Video. Teilweise sind die Signale etwas "vernagelt".

Den 7405 habe ich durch "betteln" auch erstmal getauscht. Keine Änderung. Die Platine sieht auch gut aus (eine der wenigen).

@hschuetz
erst einmal vielen Dank für dein Angebot. ".. etwas weit...". Kannst Du das mal in km sagen?

Ich brauche eine neue Strategie. Was bewegt den EF dazu, nur eine Zeile auszugeben oder gibt es eine Möglichkeit, dass das BAS Signal so kaputt ist, das alles in einer Zeile landet. Auf demm Ozzi hatte ich das Gefühl, mehrere Zeilen mit Daten zu erkennen.

Ich gebe nicht auf ...

IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 08. Januar 2010 22:53 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
Hamburg Schnelsen, aber wenn du Lust hast kannst mich ja mal besuchen...
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 09. Januar 2010 11:08 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin Moin,

vielleicht sollten wir mal ein kleines gemeinsames Treffen daraus machen?

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 772 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 10. Januar 2010 02:01 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Jens,
mit Salat und Frikadellen?? Finkenwerder ist nicht ganz so weit.:D :D :D
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Gelöscht
Gelöscht

ID # 102


  Erstellt am 23. Dezember 2014 20:11 (#19)  |  Zitat Zitat
Hallo Männer,

ich wollte mich mal wieder melden. Es ist schon wieder einiges an Zeit vergangen aber das reale Leben erfordert auch seinen Tribut. :D

Leider bin ich kein Stück weiter gekommen in Sachen GDP. Ich brauche also wirklich externe Hilfe.

Ich könnte die Baugruppen versenden oder auch mal nach Hamburg fahren. Das ist für mich keine wirkliche Entfernung.

IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 26. Dezember 2014 14:39 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin Moin,

schön mal wieder von dir zu hören.
Wir sollten und vielleicht tatsächlich mal (bei mir) treffen.
Ich hab mehrere lauffähige 68k NKCs, da könnte man schon durch simples Platinen austauschen den/die Fehler eingrenzen.

Alternativ könntest du mir auch alles schicken, aber ich würde ein Treffen bevorzugen :cool:

Ach ja, Hans-Werner Frikadellen und Nudelsalat wären dann auch am Start :P

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 772 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 1,105666 Sekunden erstellt
18 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
1585,32 KiB Speichernutzung