NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Watchdog
Skippy
Lernt noch alles kennen
*
ID # 87


  Erstellt am 28. Februar 2010 21:33 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wer nicht weiss was des is

Kurz gesagt überwacht die Kompente Das system daraufhin ob es noch läuft oder sich aufgehangen hat wenn das passiert startet es das System neu

oder hier Komplette erklärung
http://de.wikipedia.org/wiki/Watchdog

Das projekt möcht ich als nächstes dann realisieren weil ich das für meine anwendung benötige .

ich hätte da mal ne frage zu ne idee von mir ist
das man im watchdog bei den einstellungen nen bereich festlegen kann (am besten in software und nicht per jumper auf dem er zusätzlich horchen soll er muss nicht lesen können was da ankommt sondern es wird z.b. eine adresse zwischen 200h und 300h aufgerufen soll bei ihm dann ein signal auslösen hättet ihr da ne Idee wie man das lösen kann?

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Januar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 28. Februar 2010 22:26 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
wozu einen "Wachhund"? und bei welchem System willst du das machen??
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Skippy
Lernt noch alles kennen
*
ID # 87


  Erstellt am 28. Februar 2010 22:28 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
in meiner wohnung soll ein auf basis des ndr computersystems steurungsaufgaben übernehmen unteranderem Licht usw. und nachts im dunkjeln stehen weil des ding abgeschmiert ist ist nunmal nicht lustig kenn ich aus erfahrung vom ersten versuch

Beiträge: 12 | Mitglied seit: Januar 2008 | IP-Adresse: gespeichert
m.haardt
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 93


  Erstellt am 28. Februar 2010 23:00 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Schau Dir mal die MAX690-MAX695 an, das sind Resetgeneratoren mit Backup Battery Umschaltung und Watchdog. Wirklich super Bausteine und gut verfügbar!

Es sollte möglich sein, eine Revisionsanleitung für die bisherigen CPU-Karten zu entwickeln, die die alte Resetlogik entfernen und auf einen der obigen Chips wechseln.

Ich habe den MAX690 bei meinem MCS48 SBC verwendet, weil ich so batteriegepuffertes SRAM innerhalb der Spezifikationen bauen konnte. Die übliche Pfuschlösung mit einer Schottkydiode geht wegen Spannungsabfall bis an oder teilweise über die Spezifikation von gängigen SRAMs. Das Resetsignal ist sehr schön, denn wer würde schon gerne ein L von 0,8 V an spannungslose Bausteine anlegen wollen. Die Spannungsüberwachung vermeidet zudem einen Absturz durch ein Brownout, wie er durch langsame Stromausfälle oder beim Abschalten durch große Glättungselkos bei geringem Strombedarf des Systems vorkommen kann.

Michael

Beiträge: 401 | Mitglied seit: April 2008 | IP-Adresse: gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,349677 Sekunden erstellt
18 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
802,66 KiB Speichernutzung