NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Wiederbelebung meines 68000 NKC
smed
Kennt sich schon aus
**
ID # 114


  Erstellt am 23. Januar 2011 18:23 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo,
ich versuche meinen eingemotteten NKC wiederzubeleben, die GDP64HS erzeugt ein stehendes Bild ansonsten tut sich jedoch nix :confused:

Wo fange ich denn mal am besten an zu messen? Meine (nie sehr ueppigen) Hardware-Kenntisse sind leider in den letzten 20 Jahren verdampft.

smed

CPU68k, 2*ROA64, GDP64HS, KEY, TAST
Noch verschollen: FLO2, CAS, IOE, 51/4TEAC, JADOS

-----------------------
NKC'ler und RDK Fan seit 1984 (Pause zw. 1988-2017)
CPU68k,CPU68000,4xROA64,6xIOE,6xGDP,GDPHS,8xSBC2/3,HEXIO,6xKEY,FLO2,PROMER,CENT,SER,SOUND,CAS,4xBUS2,3xPOW5V,2xTAST..und neuerdings einen Arduino mit auf dem BUS. Und eine selbstgebastelte MEM960k. UHR, IDE und COL256 noch nicht gebastelt.

NKC - OpenSource since 1983

Beiträge: 124 | Mitglied seit: Januar 2011 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 23. Januar 2011 18:51 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Dietmar,
was zeigt denn deine GDP an? Das Grundprogramm?
Ansonsten sind bei alten Rechnern oftmals Kontaktprobleme an den IC Fassungen zu beklagen, meist reicht es die Chips zu entfernen und wieder zu bestücken. Probier mal...
Und herzlich Willkommen hier
Gruß
Hans- Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 1,375022 Sekunden erstellt
17 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
739,14 KiB Speichernutzung