NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: 8088 CPU
Robert
Lernt noch alles kennen
*
ID # 76


  Erstellt am 17. Juni 2011 19:26 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo,

ich wuerde gerne meinem NDR-Computer eine 8088 CPU spendieren. Hat vielleicht noch jemand eine Leerplatine oder eine vollstaendig oder teilbestueckte, die nicht mehr gebraucht wird? Auch bin ich noch auf der Suche nach dem BIOS und dem Schaltplan von der Baugruppe.
Ich freue mich ueber jede Art von Hilfe.

Vielen Dank im Voraus

Robert

Beiträge: 11 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 18. Juni 2011 20:20 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Robert,
also die 8088er Karte habe ich hier... ist aber nicht so der Hit! Ausschliesslich 360Kb Disketten, Dos 3.3 läuft, allerdings ist das angepasste DOS verschollen. Was hast du vor? was soll dabei rauskommen?
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Robert
Lernt noch alles kennen
*
ID # 76


  Erstellt am 18. Juni 2011 20:43 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Hans-Werner,

erst mal danke fuer die schnelle Antwort. Eigentlich suche ich ein System um CP/M 86 darauf laufen zu lassen. Ich wuerde auch noch mal gerne DOS 3.3 dem Rechner sehen, nur so aus Spass und in Erinnerung an die guten alten Zeiten ;-).
Wenn Du so eine Karte hast, koenntest Du vielleicht mal bei Gelegenheit den EPROM auslesen? Sind vielleicht auch noch ein paar Sourcen fuer die Karte auf den Disketten von NDK?

Viele Gruesse und bis bald

Robert

Beiträge: 11 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 19. Juni 2011 00:25 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Robert,
ja CPM86 geht schon...
bei Gelegenheit kann ich die Eprom's auslesen und das Handbuch findest du hier:
http://schuetz.thtec.org/NKC/doku/CPU8088.pdf
Sourcen gibt es leider keine...
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Robert
Lernt noch alles kennen
*
ID # 76


  Erstellt am 22. Juni 2011 00:02 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Hans-Werner,

das Handbuch auf Deiner Seite habe ich schon vor einer Weile gefunden. Aber trotzdem noch mal vielen Dank dafuer. Vielleicht koenntest Du noch mal bei Gelegenheit den Schaltplan scannen. Der ist im Handbuch leider nicht zu lesen, wurde wohl zusammengefalltet gescannt.
Bei der Gelegenheit noch eine Frage: Bist Du Dir sicher, das das DOS fuer den NKC ein modifiziertes ist?

Viele Gruesse,

Robert

Beiträge: 11 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 22. Juni 2011 21:37 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Robert,
ich weiß das Rolf Dieter ein Dos dafür angepasst hatte, ich fahre jetzt erstmal in Urlaub...und dann überlege ich mir ob ich dir nich eine meiner 8088er Karten anbiete, natürlich mit Handbuch. Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 788 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Robert
Lernt noch alles kennen
*
ID # 76


  Erstellt am 24. Juni 2011 00:07 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Hans-Werner,

dann erst mal schoenen Urlaub und bis bald

Robert

Beiträge: 11 | Mitglied seit: Mai 2007 | IP-Adresse: gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,512015 Sekunden erstellt
17 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
934,68 KiB Speichernutzung